Close

Die Volksschule, die Geschichte(n) schreibt

Am Steirischen Vorlesetag (19. Juni 2021) in St. Stefan ob Stainz staunten viele Kinder und Eltern nicht schlecht, als eine Geschichte vorgelesen wurde, deren Autorin inmitten der zuhörenden Kinder saß. Valentina Ninaus, 8 (seit kurzem 9!) Jahre alt, besucht die Mehrstufenklasse unserer Volksschule. Dort hat sie im Rahmen der begabungsfördernden Übung „Schreibwerkstatt“ einen Text über […]

Read More

Corona-Pass

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! Seit dem 17. Mai 2021 erhalten alle Schüler*innen einen „Corona-Pass“. Nach jeder negativen Testung erhält jedes Kind einen Sticker in seinen Pass, der als „Eintrittskarte“ für z.B. Fußballtrainings, Restaurant- und Friseurbesuche gilt. Die Testtage sind Montag, Mittwoch und Freitag (Ausnahme ist der Dienstag nach Pfingsten). Wenn ein Kind an […]

Read More

Nur ein Tag – Kinderliteratur im Werkunterricht

Einige Klassen haben sich, auf Bitte vom Mezzanin-Theater, mit dem Buch „Nur ein Tag“ von Martin Baltscheit auseinandergesetzt. In diesem Buch geht es um die beiden Freunde Fuchs und Wildschwein, die eine Eintagsfliege beim Schlüpfen beobachten. Jetzt stehen sie vor dem Dilemma, wer von den beiden der Eintagsfliege beibringt, dass sie nur diesen einen Tag […]

Read More

Stärkenfindung im Werkunterricht

ETWAS, DAS ICH GUT KANN, IST MEINE STÄRKE. In Einzelarbeit haben sich die Kinder der 4.b überlegt, was sie besonders gut können und mit Freude machen. Gemeinsam haben wir dann darüber gesprochen und die gefundenen Stärken aufgeschrieben. Die Kinder erzählten, dass die Aufgabenstellung am Anfang gar nicht so einfach war und dass es ein wenig […]

Read More

Osterferien

Die Osterferien beginnen am 27.03.2021 und dauern bis einschließlich 05.04.2021. Wir wünschen allen unseren Schüler*innen und ihren Familien schöne, erholsame Osterferien. Das Team der VS St. Stefan/Stainz

Read More

Wir werken – Freundschaftsbänder

Freundschaftsbänder sind wieder in Mode gekommen, und sie schweißen als Zeichen der Zugehörigkeit ganz fest zusammen. Bezugspersonen, die unsere Kinder am meisten vermissen, bekommen nach der Zeit der sozialen Distanzierung ein selbstgeknüpftes Freundschaftsband geschenkt. Zudem wird beim Knoten und Knüpfen die Feinmotorik gefördert, Ausdauer trainiert, Farberkennung geschult und Geduld sowie Konzentration erlernt. Wie immer in […]

Read More