Close

14. Mai 2022

Finale – Pangea Mathematikwettbewerb

Es war Samstag, der 14. Mai –  ein strahlender Frühlingstag –  und vor der Schule fanden sich 8 Schüler*innen der 4. Schulstufe ein, obwohl keine Schule war. Diese acht Kinder: Vollmaier Sebastian, Weixler Stefanie, Punset-Lopez Luca, Alexander Orlowski, Thomas Schriebl, Sarah Bretterklieber, Keanu Krenn und Lesky Stefan hatten einen besonderen Ausflug vor.
Im Rahmen des österreichweiten Pangea-Mathematikwettbewerbs hatten sie sich nach der Vorrunde im Februar gemeinsam mit 3 weiteren Kindern unserer Schule für das Finale qualifiziert. Bei diesem standardisierten Mathetest sind mathematische Fertigkeiten und auch logisch-vernetztes Denken notwendig, um die Aufgaben zu lösen.
Begleitet von den beiden Lehrerinnen Frau Weixler Katherina und Frau Leber Friederike ging es mit dem Bus (DANKE an die Gemeinde St. Stefan ob Stainz) nach Graz an die Karl-Franzens-Universität, wo unsere Finalisten und Finalistinnen zusammen mit 100 anderen Kindern und Jugendlichen aus der gesamten Steiermark ihr Bestes gaben.
Wir Lehrerinnen der VS St. Stefan ob Stainz sind sehr stolz auf die hervorragende Leistung unserer Schüler*innen und warten gespannt auf die Auswertung der Finalrunde.